Nach der Pause fallen auch die Tore!

 

TuS Clausthal-Zellerfeld II – FC Groß Döhren II 2:1 (0:1) Tore:0:1 (32.) Gläser 1:1 (51.) Lepa 2:1 (65.) Kamphans


Der TuS Clausthal-Zellerfeld II hat sich in der Staffel 1 der 2. Fußball-Nordharzklasse zurückgemeldet. Die Oberharzer siegten gegen den FC Groß Döhren von 1929 e.V. II mit 2:1. Dank einer guten Vorstellung machte die Reserve des TuS das schwache Auftreten aus der Vorwoche gegen die 3. Mannschaft des VfL Oker/TSKV vergessen. Unterstützt von zwei A-Junioren und zwei Seniorenspielern rehabilitierte sich das Team mit einem Sieg gegen Groß Döhren. „Spielerisch war das vor der Halbzeit schon gut. Wir waren überlegen, machten aber zu wenig aus unseren Chancen und wurden mit dem 0:1 bestraft, als durch eine Verletzung kurz Durcheinander herrschte“, sagte TuS-Spielertrainer Kai Emmermann. „Nach der Pause waren wir das klar bessere Team, konnten das Spiel noch drehen, versäumten aber einen deutlicheren Erfolg“, so Emmermann weiter.

TuS Clausthal-Zellerfeld II: Akdesir – Holze, Hansmann, Losch, Voithofer, J. Lenk, Wendt, Lepa, Kamphans, Böttcher, Schmidt, Sand, Thormann, Kadoukpe

Aktuelle News

Solidarität mit dem FC Zellerfeld

Solidarität mit dem FC Zellerfeld - Oberharzer Fußball zeigt Rassismus die Rote Karte!

Weiterlesen...
 
Vorschau

Punktspielbetrieb startet

Weiterlesen...
 
Tore beim TuS
Weiterlesen...
 
TuS Hallencup

TuS-Hallencup in der Dreifach-Sporthalle
6 Jugenturniere am Wochenende- Freitag auch Ü40-Turnier

Weiterlesen...
 
Kutschi in Hall of Fame

Michael Kutscher als Vereinsheld ausgezeichnet!
 

Weiterlesen...
 
TuS Fußballlied

Hier geht`s zum TuS Fussballlied und Video

Weiterlesen...